Was Draghi jetzt liefern muss!!

Der Großteil der Investoren erwartet, dass Mario Draghi den Märkten eine Bescherung liefert. Das Anleihekaufprogramm soll auf 70 – 85 Milliarden Euro ausgebaut werden. Der Einlagenzinssatz könnte nochmals erhöht werden, damit Banken mehr Zinsen zahlen müssen, wenn sie Geld bei der EZB parken. Eventuell wird auch noch die Laufzeit auf endlos angepasst oder um 6-12.. weiterlesen →

DAX: Das ist das nächste logische Ziel!

Das nächste logische Ziel im DAX wären die 12.000 Punkte bis 20.12.2015. Bis Ende des Jahres sind sogar Kurse über 12.000 Punkte möglich, denn Investoren haben Anlagenotstand. Das viele Geld der Notenbanken muss investiert  werden und dazu zieht man auch noch Geld aus dem Rohstoffbereich ab. Das sorgt für ständigen Kaufdruck. Hinweispflicht nach §34b WpHG:.. weiterlesen →

Es geht weiter bei dieser DAX-Rakete

Die Lufthansa ist endlich wieder obenauf und das wird sich auch bald wieder im Kurs zeigen. Die Korrektur seit 14,55 Euro ist beendet und man kann hier jetzt bald mit Kursen über 15 Euro rechnen. Bleiben Sie daher investiert oder kaufen sich neu ein. Ein Kursziel von 20 Euro ist in 2016 wieder möglich.  Hinweispflicht.. weiterlesen →

Diese Empfehlung steht noch am Anfang

Die Airbus Group (ehemals EADS) ist ein europäischer Konzern, der aus der Fusion der deutschen DaimlerChrysler Aerospace AG, der französischen Aerospatiale Matra und der spanischen CASA entstanden ist. Airbus hat zuletzt sehr gute Zahlen geliefert und das wird von Investoren auch honoriert die bei Airbus einsteigen. Den Profis können Sie mit ihrem CFD-Konto oder Bankkonto.. weiterlesen →

Jetzt knallt der Ölpreis in den Keller – Horror!

Saudi Arabien hat kein Interesse die Öl-Produktion zu drosseln. Damit wird der Ölpreis-Einbruch weiter befeuert. Wenn man hier nicht bald die Reißleine zieht und was unternimmt, dürfte der Ölpreis noch weiter kollabieren. Von daher sollte man sich bei Öl noch zurückhalten, denn WTI könnte die nächsten Tage und Wochen sogar noch auf 35 USD fallen. .. weiterlesen →

RWE: Kommt jetzt die Super-Rallye?

Es war der Paukenschlag schlechthin am Dienstag. RWE wird sich wie E.on aufspalten und berät darüber am 11.12.2015. RWE-Chef Terium droht sogar mit Rücktritt, wenn sich Kommunen gegen die Aufspaltung sträuben. Die Aktie reagierte mit einem Freudensprung was aber noch ein Tropfen auf dem heißen Stein ist. Wir würden die steigenden Kurse zum Ausstieg nutzen,.. weiterlesen →

Endlich steigt Manz wieder: Kaufen SIE

Die Manz Aktionäre müssen sich derzeit in Geduld üben, denn  die Aktie wird von großen Investoren noch verschmäht. Alles wartet jetzt auf hoffentlich gute News, denn noch eine Enttäuschung würde die Aktie total zusammenklappen lassen. Aber die Aktie steigt jetzt wieder etwas und das könnte sich bis Ende des Jahres fortsetzen, wenn sich die Rallye.. weiterlesen →

Diese Aktie steht 1mm vor dem Ausbruch

Die WCM Beteiligungs- und Grundbesitz-Aktiengesellschaft ist im Immobiliensektor tätig und sieht sich selbst als Bestandhalter für renditestarke Gewerbeimmobilien. Dabei konzentriert sich das Unternehmen vor allem auf Gewerbeflächen wie Büro- und Einzelhandelsimmobilien. Das Unternehmen hat sensationelle Zahlen gemeldet und mit den Investorenveranstaltungen und der Kapitalerhöhung ist wieder starkes Kaufinteresse aufgekommen. Von daher steigen Sie jetzt weiter.. weiterlesen →

Tesla Motors startet jetzt erst durch!

Tesla Motors könnte nun eine längere Durststrecke hinter sich gebracht haben, denn seit ein paar Tagen sieht man wieder Käufer bei der Aktie. Die 250 Euro als Kursziel sind weiterhin machbar und sollten die nächsten Wochen auch wieder erreicht werden. Dafür müssen aber gute News kommen und dann sind auch weiter steigende Kurse zu erwarten... weiterlesen →

Schock für alle Aixtron-Aktionäre – Großaktionäre kurz vor dem Ausstieg

Erst vor Kurzem sorgte ein Großauftrag für Freude beim Aixtron Aktie online handeln. Diese Freude und der kurzfristige Anstieg der Kurswerte auf rund 7 Euro hielt allerdings nicht sehr lange an. Das Wertpapier verliert derzeit rund 2 Prozent und fällt unter 7 Euro (6,80) zurück. Möglicherweise ist dieser Rückgang durch die Meldung von Teilverkäufen seitens.. weiterlesen →