Henkel Aktie: Diese Falle vermeiden!

Henkel zählt international zu den wohl größten und erfolgreichsten Unternehmen für chemiebasierte Markenprodukte. Nahezu jeder kenn Henkel und seine vielfältige Produktpalette. Seit Oktober vergangenen Jahres ist ein mittelfristiger Aufwärtstrend zu erkennen. Online handeln war ein guter Erfolg für Aktionäre. Die hohe Trend-Stärke konnte das Niveau deutlich erhöhen und hilft bei der Marke von 100,10 Euro. Erst im Mai dieses Jahres war ein Zwischentief erkennbar, das als Bestätigung für einen kurzen Abwärtstrend gewertet wurde. Es lohnt sich derzeit die Aktien online zu handeln und in Henkel zu investieren. Renditeausschüttungen werden von Experten als sehr gut prognostiziert. Dennoch sollte mit gewisser Skepsis gehandelt werden, denn es könnte auch eine Bullenfalle sein.



Hinweispflicht nach §34b WpHG: Die Aktienbrief.de-Redaktion ist in dem genannten Wertpapier / Basiswert zum Zeitpunkt des Publikmachens des Artikels nicht investiert. Es liegt daher kein Interessenskonflikt vor. Die in diesem Artikel enthaltenen Angaben stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar.

© Jens Richter

[top]